Ab nach draußen und LEGO® Star Wars Bilder machen – Aayla Secura, Kampfdroiden und mehr

Wie Ihr ja schon im Artikel Warum ist LEGO® Spaceman Benny sauer? lesen konntet, war ich am Sonntag draußen und habe einige Bilder vom LEGO® Star Wars 75182 Republic Fighter Tank, Aayla Secure, Kampfdroiden und Clone Tropper geschossen.

Mir macht es viel Spaß die LEGO® Minifiguren und Modelle im freien Gelände abzubilden. Ich mag die Kombination und bei gutem Licht sind das einfach die schönsten Bilder.

Ich kann Euch nur raten, das selbst mal auszuprobieren. Nehmt Euch Zeit und lasst Euch dabei nicht von erstaunten Passanten stören. Nur bei Hunden müsst Ihr etwas aufpassen, nicht dass mit einem kurzen Happs die Minifiguren verschwinden 😉

Und wenn Ihr dann zuhause seid, probiert einfach mal aus einen Lichtschwert-Effekt in Eure Bilder einzubauen.

Hier einige Bilder vom Sonntag mit und ohne Lichtschwert-Effekt.

Was haltet Ihr von den Bildern? Hinterlasst gerne Eure Meinung in den Kommentaren.

LEGO® Aayla Secura und Republic Fighter Tank | ®2019 Brickzeit
LEGO® Aayla Secura mit Lichtschwert und Republic Fighter Tank | ®2019 Brickzeit
LEGO® Aayla Secura gegen Kampfdroiden | ®2019 Brickzeit
LEGO® Aayla Secura mit Lichtschwert gegen Kampfdroiden | ®2019 Brickzeit
LEGO® Aayla Secura bekämpft einen Droiden | ®2019 Brickzeit
LEGO® Aayla Secura bekämpft einen Droiden mit ihrem Lichtschwert | ®2019 Brickzeit
Ein Hinterhalt | ®2019 Brickzeit
LEGO® Republic Fighter Tank und Minifiguren | ®2019 Brickzeit
LEGO® Clone Trooper in Republic Fighter Tank | ®2019 Brickzeit

2 Kommentare

  1. Hallo,

    der Lichtschwert-Effekt sieht cool aus! Und wieder mal kann ich nur sagen: tolle Bilder! Vor allem die ersten haben einen richtig außerirdischen Touch 🙂
    Viele Grüße!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.