Feel Guide - LEGO 71031 Minifiguren Serie 22 ertasten | ©Brickzeit

Feel Guide – LEGO 71032 Minifiguren Serie 22 ertasten

Ich mag es kurz vor Weihnachten und zwischen den Jahren auf die Suche nach neuen Sets zu gehen. Auch dieses Mal hatte ich wieder Glück und konnte bereits die LEGO 71032 Minifiguren Serie 22 finden.

In diesem “Feel Guide” möchte ich Euch einige Tipps geben, worauf Ihr beim Ertasten der 12 Figuren aus der LEGO 71032 Minifiguren Serie 22 achten solltet. Zu jeder Figur habe ich Euch ein, zwei Bilder vom Inhalt angehängt, damit es Euch evtl. leichter fällt die einzelnen Teile besser zu erkennen und hoffentlich eine 100% Trefferquote zu erreichen.

Auch bei diesem Feel Guide bin ich alle Blindbags zuhause nochmals durchgegangen und habe mir Notizen der wichtigsten Merkmale gemacht.

Notizen zu den wichtigsten Merkmalen | ©Brickzeit
Notizen zu den wichtigsten Merkmalen | ©Brickzeit

LEGO 71032 – Überraschungstütchen

Bei der aktuelle Minifiguren Serie ist die Verpackung hellblau.

Bei einigen Figuren sind Teile zusätzlichen durchsichtigen kleinen Tütchen verpackt. Das kennen wir bereits aus diversen Serien.

Bei einigen Figuren sind zusätzliche Teile enthalten, die man auf den offiziellen Produktbildern nicht sehen kann. Es handelt sich dabei entweder um Ersatzteile oder Hilfselemente, wie die neuen transparenten “in Action” – Teilen. Ab und an gibt es zusätzlich Haarteile, die auf dem Beipackzettel nicht abgebildet sind.

Lasst Euch davon nicht verwirren bzw. seht Ihr später in den Bildern, welche Teile wie oft im Überraschungstütchen enthalten sind.

Überraschungstütchen der LEGO 71032 Minifiguren Serie 22 | ©Brickzeit
Überraschungstütchen der LEGO 71032 Minifiguren Serie 22 | ©Brickzeit

Beilagzettel – LEGO 71032 Minifiguren Serie 22

In jedem Überraschungstütchen findet Ihr diesen Zettel mit eine Übersicht aller 12 Figuren. Die Beilagzettel sind seitlich mit einem Klebestreifen geschlossen. Auf der Vorderseite seht Ihr eine Übersicht mit allen 12 Minifiguren. Auf der Rückseite befinden sich kleine Anleitungen für den Zusammenbau einiger Figuren bzw. deren Zubehör.

Beipackzettel Vorderseite - LEGO 71032 Minifiguren Serie 22 | ©Brickzeit
Beipackzettel Vorderseite – LEGO 71032 Minifiguren Serie 22 | ©Brickzeit
Beipackzettel Rückseite - LEGO 71032 Minifiguren Serie 22 | ©Brickzeit
Beipackzettel Rückseite – LEGO 71032 Minifiguren Serie 22 | ©Brickzeit

Allgemeine Tipps

Tipp 1: Nehmt Euch Zeit

Das Erfühlen von neuen Minifiguren macht sehr viel Spaß. Es kann allerdings durchaus viel Zeit in Anspruch nehmen. Beim dem einen geht es schneller, bei dem anderen etwas langsamer. Wobei nicht immer die Geschwindigkeit entscheidend ist, sondern auch mal die ganz speziell gesuchte Figur genau im letzten Überraschungstütchen in der Box ist. Kein (April-)Scherz, das ist mir schon mehrmals passiert.

Tipp 2: Habt Bilder der Figuren griffbereit

Ab und an fällt es schwer ohne visuelle Vorlage zu erkennen, um was für ein Teil es sich in dem Tütchen handelt. Hat man allerdings ein Bild vor Augen erleichtert es die Suche.

Tipp 3: Gefundene Figur notieren

Ihr könnt Euch jede Minifigur merken, die Ihr ertastet habt, egal wieviel Action um Euch rum ist? Ja? Sehr gut . Ich empfehle Euch dennoch einen Stift und Zettel mitzunehmen oder eine Notizen-App in Eurem Smartphone zu nutzen, um die gefundene Figur zu notieren. Hier helfen auch die kleinen Beilagzettel in den Blindbags.

Tipp 4: Helft anderen und fragt nach Hilfe.

Auch wenn aktuell etwas seltener, aber ab und an suchen mehrere Personen Minifiguren im Laden. Das ist immer super nett und man kann sich gegenseitig helfen. Das gibt Eurer Suche einen richtigen Turbo. Gerade in den offiziellen LEGO Stores helfen Euch auch die Mitarbeiter beim Suchen.

Solltet Ihr mal alle Tütchen durchsucht haben und doch noch eine Figur fehlen, fragt einfach nett beim Personal nach ob sie eventuell noch Figuren im Lager haben.

Tipp 5: Nicht festbeißen.

Ihr seid schon lange mit einem Blindbag beschäftigt und bekommt nicht raus was es ist? Legt es zur Seite, nehmt ein anderes und probiert es evtl. später nochmal.

Tipp 6: Extra Tütchen im Blindbag

Wie Anfangs schon geschrieben, befinden sich in einigen Blindbags Teile, die wiederum in ein extra Tütchen verpackt sind. Das ist zwar etwas hinderlich um einzelne Teile zu separieren, im Großen und Ganzen geht das mit etwas Geduld trotzdem.

Tipp 7: Mehr Zubehör oder Teile als erwartet

Bei mehreren Figuren der Serie ist Zubehör doppelt enthalten. Bei der Taucherin und der Breakdancerin sind zusätzliche “Action”-Elemente enthalten. Lasst Euch davon nicht verwirren und nutzt die folgenden Bilder.

Tipp 8: Handschuhe

Falls Ihr in den aktuellen Zeiten nicht unbedingt mit nackten Fingern an irgendwelchen Blindbags herumtasten wollt, nehmt Euch am besten dünne Handschuhe mit. Die Handschuhe sollten aus Stoff sein, mit Gummihandschuhen ist es eher schwerer 😉

Tipps und Bilder zum Ertasten der LEGO Minifiguren aus Serie 22

Im Folgenden findet Ihr zu jeder der 12 Minifiguren Tipps zum Ertasten und mindestens ein Bild vom Inhalt. Die Auflistung folgt der Nummerierung (in Klammern) aus dem Übersichtblättchen.

In jedem Überraschungstütchen findet Ihr den schon erwähnten Beipackzettel und die übliche Präsentationsplatte. Ich habe sie dennoch bei jeder Figur mit fotografiert.

Präsentationsplatte und gefalteter Beipackzettel für LEGO Minifiguren Serie 22 | ©Brickzeit
Präsentationsplatte und gefalteter Beipackzettel für LEGO Minifiguren Serie 22 | ©Brickzeit

Robo-Mechaniker (1)

Beim Robo-Mechaniker hatte ich mir schwer getan. Ich hatte nicht daran gedacht, dass er ja noch einen Roboter-Freund dabei hat und unterschiedliche Werkzeug. Den Robo-Mechaniker könnt Ihr sehr gut an den abgerundeten 1×2 Platten und den einseitig abgerundeten 1×1 Fliesen erkennen. Zusätzlich solltet Ihr nach dem Hammer und den Bohrspitzen suchen.

LEGO 71032, Minifigur 1 - Robo-Mechaniker | ©Brickzeit
LEGO 71032, Minifigur 1 – Robo-Mechaniker | ©Brickzeit

Chilikostüm-Fan (2)

Das Mädchen im Chilikostüm ist glaube ich die Figur, die am leichtesten zu ertasten ist. Das wesentliche Erkennungsmerkmal ist ganz klar die große Chili-Schote. Des Weiteren findet Ihr einen 1×1 Stein im Blindbag. Dieser kommt bei keiner anderen Minifigur vor.

LEGO 71032, Minifigur 2 - Chilikostüm-Fan | ©Brickzeit
LEGO 71032, Minifigur 2 – Chilikostüm-Fan | ©Brickzeit

Troubadour (3)

Der Troubadour ist sehr gut an seinem Musikinstrument zu erkennen. Ein ebenfalls gutes Erkennungsmerkmal sind die Geldstücke. Denn 1×1 Rundfliesen gibt es nur beim Troubadour.

LEGO 71032, Minifigur 3 - Troubadour | ©Brickzeit
LEGO 71032, Minifigur 3 – Troubadour | ©Brickzeit

Schneewächter (4)

Den Schneewächter habe ich komischerweise primär an seinem Fellkragen erkannt. Das zweite Erkennungsmerkmal war der Rundschild. Der Hund ist eigentlich auch gut zu ertasten, hier solltet Ihr aufpassen, dass ihr ihn nicht mit dem Pferd vom Stallmädchen verwechselt. Die Mütze war für mich kein eindeutiges Merkmal, da der Waldelf ebenfalls eine Mütze mit ähnlicher Form hat.

LEGO 71032, Minifigur 4 - Schneewächter | ©Brickzeit
LEGO 71032, Minifigur 4 – Schneewächter | ©Brickzeit

Stallmädchen mit Pferd (5)

Das Stallmädchen ist die erste Minifigur bei der Teile zusätzlich in einem Pastiktütchen verpackt sind. Sehr gut zur erkennen ist das Stallmädchen an seinem Pferd. Das ist sehr gut zu ertasten. Zusätzlich solltet Ihr versuchen das Haarteil zu ertasten. Gerade die langen Haare sind ein wesentlicher Unterschied zu den anderen Haarteilen.

LEGO 71032, Minifigur 5 - Stallmädchen mit Pferd, extra Plastiktütchen | ©Brickzeit
LEGO 71032, Minifigur 5 – Stallmädchen mit Pferd, extra Plastiktütchen | ©Brickzeit
LEGO 71032, Minifigur 5 - Stallmädchen mit Pferd | ©Brickzeit
LEGO 71032, Minifigur 5 – Stallmädchen mit Pferd | ©Brickzeit

Eiskunstlauf-Champion (6)

Den Eiskunstlauf-Champion erkennt Ihr an seinem Pokal. Die Schlittschuhe findet man ebenfalls sehr gut. Ansonsten könnt Ihr auch nach der 1×2 Platte mit einer Noppe auf der Oberseite suchen. Diese gibt es nur beim Eiskunstlauf-Champion.

LEGO 71032, Minifigur 6 - Eiskunstlauf-Champion | ©Brickzeit
LEGO 71032, Minifigur 6 – Eiskunstlauf-Champion | ©Brickzeit

Nachtwächterin (7)

Die Nachtwächter in sehr einfach zu erkennen. Ihr Schild ist sehr gut zu ertasten. Des Weiteren könnt Ihr noch nach den zweit Schwertern suchen. Passt nur auf, dass Ihr sie nicht mit dem spitzen Schwert vom Eiswächter verwechselt.

LEGO 71032, Minifigur 7 - Nachtwächterin | ©Brickzeit
LEGO 71032, Minifigur 7 – Nachtwächterin | ©Brickzeit

Waldelf (8)

Der Waldelf ist ebenfalls wieder in einem zusätzlichen Plastikbeutel verpackt. Erkennungsmerkmale sind die Stäber und die Pilzköpfe. Der Hut ist zwar präsentaer aber wie gesagt könntet Ihr ihn mit dem des Eiswächters verwechseln.

LEGO 71032, Minifigur 8 - Waldelf, extra Plastiktütchen | ©Brickzeit
LEGO 71032, Minifigur 8 – Waldelf, extra Plastiktütchen | ©Brickzeit
LEGO 71032, Minifigur 8 - Waldelf | ©Brickzeit
LEGO 71032, Minifigur 8 – Waldelf | ©Brickzeit

Vogelbeobachterin (9)

Die Vogelbeobachterin erkennt Ihr gut an dem Blätterelement. Des Weiteren ist natürlich der Vogel ein wesentliches Erkennungsmerkmal.

LEGO 71032, Minifigur 9, Vogelbeobachterin | ©Brickzeit
LEGO 71032, Minifigur 9, Vogelbeobachterin | ©Brickzeit

Waschbär-Fan (10)

Die Dame im Waschbärkostüm ist wieder in einem zusätzliche Plastiktütchen verpackt. Am besten erkennt man die Mülltonne und den Sack. Auch der Waschbärschwanz ist gut zu erkennen. Lasst Euch nicht von dem zweiten Haarteil verwirren.

LEGO 71032, Minifigur 10 - Waschbär-Fan, extra Plastiktütchen | ©Brickzeit
LEGO 71032, Minifigur 10 – Waschbär-Fan, extra Plastiktütchen | ©Brickzeit
LEGO 71032, Minifigur 10 - Waschbär-Fan | ©Brickzeit
LEGO 71032, Minifigur 10 – Waschbär-Fan | ©Brickzeit

Außerirdischer (11)

Den Außerirdischen erkennt Ihr gut an seinem “Backpack”. Das winkelige Element für den Hals findet Ihr nur bei dieser Minifigur. Die Pistole ist auch gut zu ertasten. Das Kopfteil mit den Stilaugen ist aus etwas weicherem Material. Gerade die Augen sind hier gut zu ertasten.

LEGO 71032, Minifigur 11 - Außerirdischer | ©Brickzeit
LEGO 71032, Minifigur 11 – Außerirdischer | ©Brickzeit

Rollstuhlrennfahrer (12)

Die letzte Minifigur ist der Rollstuhlrennfahrer. Auch er ist in einem zusätzlichen Plastiktütchen verpackt. Am besten erkennt Ihr die Figur an dem Rollstuhlgestell. Die Räder können ebenfalls gut ertastet werden, achtet nur darauf, dass Ihr mehrere erstastet. Damit verhindert Ihr eine mögliche Verwechslung mit dem Schild vom Eiswächter.

LEGO 71032, Minifigur 12 - Rollstuhlrennfahrer, extra Plastiktütchen | ©Brickzeit
LEGO 71032, Minifigur 12 – Rollstuhlrennfahrer, extra Plastiktütchen | ©Brickzeit
LEGO 71032, Minifigur 12 - Rollstuhlrennfahrer | ©Brickzeit
LEGO 71032, Minifigur 12 – Rollstuhlrennfahrer | ©Brickzeit

Das war mein kleines Feel Guide für die LEGO 71032 Minifiguren Serie 22. Ich hoffe es hilft Euch dabei die richtige Minifigur zu finden. Die neue Serie ist regulär ab 1.1.2022 erhältlich.

Viel Spaß bei der Suche.

Achso, wer Detailbilder der Minifiguren sucht findet diese im Review der LEGO 71032 Minifiguren Serie 22

2 Kommentare

  1. Danke für die nützliche Hilfe. Wenn man die Bilder der Figs vor Augen hat beim ertasten hilft das schon ungemein. Der Rest wird dann mit dem Feel Guide gemacht 🙂

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.