Review – LEGO® Star Wars™ 40362 Die Schlacht von Endor

Mit diesem Review möchte ich Euch das fantastische Set LEGO® Star Wars™ 40362 Die Schlacht von Endor (engl. LEGO Star Wars™ 40362 Battle of Endor) vorstellen. Das Set gibt es im Rahmen des Triple Force Friday als Gratisbeigabe zu einem LEGO Star Wars Einkauf ab 75€.

Wir erinnern uns noch an „Rückkehr der Jedi Ritter“. Han Solo, Prinzessin Leia, Chewbacca und die Rebellen haben bei der Schlacht von Endor den Schutzschildgenerator zerstört und es damit der Rebellenflotte ermöglicht den zweiten Todesstern zu vernichten. Doch das lief nicht so ganz reibungslos ab.

Das kleine Set zeigt die Szene, wie die Rebellen in die Falle gegangen sind und vor dem Bunker durch die imperialen Truppen gestellt wurden.

Packung und Inhalt

Die Verpackung ist ein aufklappbarer Karton. Teilweise wäre es schön, wenn die anderen Sets auch so verpackt wären. Laut der Produktseite sind 197 Teile im Set enthalten.

LEGO® Star Wars™ 40362 Schlacht von Endor – Packung Vorderseite | ©2019 Brickzeit

Auf der Rückseite sieht man Szenenbilder aus „Rückkehr der Jedi Ritter“.

LEGO® Star Wars™ 40362 Schlacht von Endor – Packung Rückseite | ©2019 Brickzeit

Wenn Ihr die Klebestreifen durchtrennt habt, könnt Ihr die Packung öffnen. Im Inneren findet Ihr drei Tütchen mit Bausteinen und eine kleine Anleitung.

LEGO® Star Wars™ 40362 Schlacht von Endor – geöffnete Packung | ©2019 Brickzeit
LEGO® Star Wars™ 40362 Schlacht von Endor – Inhalt, Bausteine | ©2019 Brickzeit

Die Anleitung hat 56 Seiten.

LEGO® Star Wars™ 40362 Schlacht von Endor – Inhalt, Anleitung | ©2019 Brickzeit

So sehen die verwendeten Pflanzenteile aus. Die zwei linken werden als Büsche verwendet. Die zwei rechten verwendet Ihr später für die Bäume.

LEGO® Star Wars™ 40362 Schlacht von Endor – Inhalt, Pflanzenteile | ©2019 Brickzeit

Das ist die 20 Jahre LEGO Star Wars Fließe, wie wir sie auch aus die Schlacht um Hoth kennen.

LEGO® Star Wars™ 40362 Schlacht von Endor – Inhalt, 20 Jahre Fließe | ©2019 Brickzeit

Der Aufbau

Der Aufbau erfolgt in 53 Schritten. Zunächst beginnt Ihr mit dem ersten Teil des Bodens. Aus unterschiedlichen dunkelgrünen Teilen wird der Waldboden von Endor nachgebaut. An einigen stellen befinden sich 1×1 Steine mit Loch, dort werden später Bäume & Co. befestigt. Auf die graue, viereckige Fläche wird der Bunker gesteckt.

An einigen stellen werden abgewinkelte Steine befestigt, dies gibt den Eindruck einer unebenen Landschaft. Wenn Ihr Euch erinnert, ist der Waldboden von Endor nicht Eben sondern es gibt Hügel. Dort haben die Ewoks z.B. die Baumstämme auf die AT-ST rollen lassen.

LEGO® Star Wars™ 40362 Schlacht von Endor – Bau | ©2019 Brickzeit
LEGO® Star Wars™ 40362 Schlacht von Endor – Bau, Bodenteil 1 | ©2019 Brickzeit

Der erste Teil ist beendet.

LEGO® Star Wars™ 40362 Schlacht von Endor – Bau, Bodenteil 1 | ©2019 Brickzeit

Der zweite Teil bildet etwa zwei Drittel der Bodenfläche. Des Weiteren werden viele Steine mit Loch verbaut und es werden noch mehr Hügel erstellt.

LEGO® Star Wars™ 40362 Schlacht von Endor – Bau, Bodenteil 2 | ©2019 Brickzeit

Links im Bild seht Ihr einen braunen 1×2 Stein mit seitlichen Noppen. Hier wird die „20 Jahre“ Fließe angebracht.

LEGO® Star Wars™ 40362 Schlacht von Endor – Bau, Bodenteil 2 | ©2019 Brickzeit
LEGO® Star Wars™ 40362 Schlacht von Endor – Bau, Bodenteil 2 | ©2019 Brickzeit

Der zweite Teil ist fertig. Am noppigen Ende werden lange Fließen aufgesteckt. Die unterschiedlichen Noppen mit Löchern zeigen in etwa wo Bäume & Co. befestigt werden.

LEGO® Star Wars™ 40362 Schlacht von Endor – Bau, Bodenteil 2 | ©2019 Brickzeit

Als nächstes werden die beiden Flächen miteinander verbunden.

LEGO® Star Wars™ 40362 Schlacht von Endor – Bau, Bodenteil 1 und 2 werden zusammengesteckt | ©2019 Brickzeit
LEGO® Star Wars™ 40362 Schlacht von Endor – Bau, Waldboden von Endor | ©2019 Brickzeit

Diese kleinen Gebilde finde ich eine super Idee. Sie stellen Storm Trooper, Han Solo und Chewbacca dar.

LEGO® Star Wars™ 40362 Schlacht von Endor – Bau, Sturmtruppen, Han Solo und Chewbacca | ©2019 Brickzeit

So sieht es aus, wenn die Sturmtruppen die Rebellen gestellt haben.

LEGO® Star Wars™ 40362 Schlacht von Endor – Bau, Figuren | ©2019 Brickzeit

Der Bunker sieht fast wie im Original aus 😉

LEGO® Star Wars™ 40362 Schlacht von Endor – Bau, Bunker | ©2019 Brickzeit

Der Bunker wurde auf der Bodenplatte befestigt.

LEGO® Star Wars™ 40362 Schlacht von Endor – Bau, Bunker auf Boden | ©2019 Brickzeit

Als nächstes bringt Ihr neuen Büsche an.

LEGO® Star Wars™ 40362 Schlacht von Endor – Bau, Büsche | ©2019 Brickzeit

Bei der Schlacht von Endor kamen auch AT-ST zum Einsatz. Für das Mikromodell dürft Ihr zwei Stück bauen. Trotz der wenigen Steine finde ich sie richtig gut gelungen.

LEGO® Star Wars™ 40362 Schlacht von Endor – AT-ST, Vorderseite | ©2019 Brickzeit
LEGO® Star Wars™ 40362 Schlacht von Endor – AT-ST, Rückseite | ©2019 Brickzeit
LEGO® Star Wars™ 40362 Schlacht von Endor – AT-ST kommen auf das Schlachtfeld | ©2019 Brickzeit
LEGO® Star Wars™ 40362 Schlacht von Endor – AT-ST kommen auf das Schlachtfeld | ©2019 Brickzeit

Endor braucht natürlich auch Bäume. Fünf Stück baut Ihr aus einer braunen Stange und jeweils vier grünen Pflanzenteilen.

LEGO® Star Wars™ 40362 Schlacht von Endor – Bau, 5 Bäume | ©2019 Brickzeit

Des Weiteren baut Ihr noch einen Riesenbaum.

LEGO® Star Wars™ 40362 Schlacht von Endor – Bau, großer Baum | ©2019 Brickzeit

Nachdem Ihr die unterschiedlichen Bäume angebracht habt seid Ihr auch schon fertig.

Die fertige LEGO® Star Wars™ 40362 Schlacht von Endor

Hier ein paar Bilder vom fertigen Set.

LEGO® Star Wars™ 40362 Schlacht von Endor | ©2019 Brickzeit
LEGO® Star Wars™ 40362 Schlacht von Endor | ©2019 Brickzeit
LEGO® Star Wars™ 40362 Schlacht von Endor | ©2019 Brickzeit

Die AT-ST kommen.

LEGO® Star Wars™ 40362 Schlacht von Endor | ©2019 Brickzeit

Die Rebellen sind umstellt.

LEGO® Star Wars™ 40362 Schlacht von Endor | ©2019 Brickzeit
LEGO® Star Wars™ 40362 Schlacht von Endor | ©2019 Brickzeit

Mein Fazit

Ich findet die LEGO Star Wars 40362 Die Schlacht von Endor richtig cool. Der Aufbau ist sehr interessant und hat mir viel Spaß gemacht. Es ist sehr interessant wie Schritt für Schritt der Waldboden von Endor entsteht. Aus meiner Sicht ist die Szene aus dem Film gut getroffen und ich finde die Idee mit den kleinen „Figuren“ richtig spitze. Für mich hat sich der Einkauf mit dieser Gratisbeigabe richtig gelohnt und bei einem Gegenwert von 14,99€ kann man nicht meckern.

Ein Kommentar

  1. Schönes Set! (Obwohl ich das Hoth-Set vom Frühjahr noch ein wenig cooler finde) Aber ich mag diese Art des „Wand“-Bauens , die dann hingelegt zur Landschaft wird. Der Bunker und die AT-ST sind super getroffen und umgesetzt. Ich finde ja, es sollte viel mehr solcher Dioramen geben, auch in Richtung Architecture-Serie. Ich habe im Netz mal ein Moc des kompletten Schloss Hogwarts in Architecture-Scale gesehen.. der Hammer! Und für die Star Wars-Dioramen hier fehlt jetzt nur noch die Wolkenstadt… die über einem Boden aus weißen curved-Bricks „schwebt“, die dann die Wolken darstellen. 🙂

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.