Review - LEGO Hidden Side 30464 El Fuegos Stunt-Kanone Polybag | ©2020 Brickzeit

Review – LEGO Hidden Side 30464 El Fuegos Stunt-Kanone Polybag

Ich hab mir jetzt mal das LEGO Hidden Side 30464 El Fuegos Stunt-Kanone Polybag bei Müller besorgt. Mich hat interessiert, ob man damit auch einen Einstieg in LEGO Hidden Side bekommt. Im Folgenden findet Ihr einen kleinen Review und meine Versuche mit der LEGO Hidden Side App.

Packung und Inhalt

Das ist das Polybag von LEGO Hidden Side 30464 El Fuegos Stunt-Kanone. Im Polybag findet Ihr, neben der Anleitung, 51 Teile (inkl. Figur).

LEGO Hidden Side 30464 El Fuegos Stunt-Kanone Polybag | ©2020 Brickzeit
LEGO Hidden Side 30464 El Fuegos Stunt-Kanone Polybag | ©2020 Brickzeit
LEGO Hidden Side 30464 El Fuegos Stunt-Kanone Polybag, Inhalt | ©2020 Brickzeit
LEGO Hidden Side 30464 El Fuegos Stunt-Kanone Polybag, Inhalt | ©2020 Brickzeit
LEGO Hidden Side 30464 El Fuegos Stunt-Kanone Polybag, Inhalt | ©2020 Brickzeit
LEGO Hidden Side 30464 El Fuegos Stunt-Kanone Polybag, Inhalt | ©2020 Brickzeit

Aufbau

Der Aufbau ist wie bei den meisten Polybags nicht sehr schwer. Zunächst beginnt Ihr mit fahrbaren Teil der Kanone. LEGO® 30464 Aufbau - Bild 1 | ©2020 Brickzeit

LEGO® 30464 Aufbau – Bild 1 | ©2020 BrickzeitAn den schwarzen Klemmen in der Mitte wird später die Kanone befestigt. Bei den rotbraunen, seitlichen Klemmen werden die Feuerelemente angebracht.

LEGO® 30464 Aufbau - Bild 2 | ©2020 Brickzeit
LEGO® 30464 Aufbau – Bild 2 | ©2020 Brickzeit
LEGO® 30464 Aufbau - Bild 3 | ©2020 Brickzeit
LEGO® 30464 Aufbau – Bild 3 | ©2020 Brickzeit

Noch vier Reifen dran und der erste Teil der Kanone ist fertig.

LEGO® 30464 Aufbau - Bild 4 | ©2020 Brickzeit
LEGO® 30464 Aufbau – Bild 4 | ©2020 Brickzeit
LEGO® 30464 Aufbau - Bild 5 | ©2020 Brickzeit
LEGO® 30464 Aufbau – Bild 5 | ©2020 Brickzeit

Ein sehr großes, massives Teil ist die Kanone. Die würde bestimmt auch gut als Triebwerk durchgehen.

LEGO® 30464 Aufbau - Kanone | ©2020 Brickzeit
LEGO® 30464 Aufbau – Kanone | ©2020 Brickzeit
LEGO® 30464 Aufbau - Kanone | ©2020 Brickzeit
LEGO® 30464 Aufbau – Kanone | ©2020 Brickzeit
LEGO® 30464 Aufbau - Kanone | ©2020 Brickzeit
LEGO® 30464 Aufbau – Kanone | ©2020 Brickzeit

Ein Stift zum Schieben kommt in die Mitte der schwarzen Kanone.

LEGO® 30464 Aufbau - Bild 6 | ©2020 Brickzeit
LEGO® 30464 Aufbau – Bild 6 | ©2020 Brickzeit

Dieser dient als „Schwunggeber“ damit das Skelett von El Fuego herauskatapultiert wird.

LEGO® 30464 Aufbau - Bild 7 | ©2020 Brickzeit
LEGO® 30464 Aufbau – Bild 7 | ©2020 Brickzeit
LEGO® 30464 Aufbau - Bild 8 | ©2020 Brickzeit
LEGO® 30464 Aufbau – Bild 8 | ©2020 Brickzeit

So sieht der fertige „Kanonenteil“ aus. Die Flamme oben stellt die abgebrannte Zündschnur dar.

LEGO® 30464 Aufbau - Bild 9 | ©2020 Brickzeit
LEGO® 30464 Aufbau – Bild 9 | ©2020 Brickzeit

Wagen und Kanone werden miteinander verbunden.

LEGO® 30464 Aufbau - fertige Kanone | ©2020 Brickzeit
LEGO® 30464 Aufbau – fertige Kanone | ©2020 Brickzeit

Fertiges Set

Hier findet Ihr noch ein paar Bilder vom fertigen Set.

LEGO® 30464 - El Fuege in der Kanone | ©2020 Brickzeit
LEGO® 30464 – El Fuege in der Kanone | ©2020 Brickzeit
LEGO® 30464 - El Fuege in der Kanone | ©2020 Brickzeit
LEGO® 30464 – El Fuege in der Kanone | ©2020 Brickzeit
Review - LEGO Hidden Side 30464 El Fuegos Stunt-Kanone Polybag | ©2020 Brickzeit
Review – LEGO Hidden Side 30464 El Fuegos Stunt-Kanone Polybag | ©2020 Brickzeit

El Fuego Minifigur

Die Minifigur von El Fuego als Skelett finde ich recht witzig. Das Skelett trägt noch Stiefel und den typischen Helm des Stunt-Fahrers. Die gleiche Minifigur, allerdings zusätzlich mit einem roten Umhang, findet Ihr auch El Fuegos Stunt-Flugzeug (70429).

LEGO® 30464 El Fuego Skelett | ©2020 Brickzeit
LEGO® 30464 El Fuego Skelett | ©2020 Brickzeit
LEGO® 30464 El Fuego Skelett | ©2020 Brickzeit
LEGO® 30464 El Fuego Skelett | ©2020 Brickzeit
LEGO® 30464 El Fuego Skelett | ©2020 Brickzeit
LEGO® 30464 El Fuego Skelett | ©2020 Brickzeit
LEGO® 30464 El Fuego Skelett | ©2020 Brickzeit
LEGO® 30464 El Fuego Skelett | ©2020 Brickzeit
LEGO® 30464 El Fuego Skelett | ©2020 Brickzeit
LEGO® 30464 El Fuego Skelett | ©2020 Brickzeit
LEGO® 30464 El Fuego Skelett | ©2020 Brickzeit
LEGO® 30464 El Fuego Skelett | ©2020 Brickzeit

Funktioniert es in der LEGO Hidden Side App

Ich muss ja gestehen, dass ich mich bisher mit der LEGO Hidden Side App gar nicht beschäftigt habe. Also hab ich das kleine Polybag mal als Anlass genommen um sie auszuprobieren.

Ich wollte wissen ob auch das Polybag in der App „aufgelistet“ ist bzw. ob man die App auch mit dem Polybag nutzen kann. Wie Ihr seht funktioniert es. Allerdings nur in einem bestimmten Spielmodus.

LEGO® 30464 in der Hidden Side App | ©2020 Brickzeit
LEGO® 30464 in der Hidden Side App | ©2020 Brickzeit

Wenn Ihr die LEGO Hidden Side App auf Eurem Smartphone gestartet habt, seht Ihr den Hauptbildschirm mit der Auswahl „Jäger“ oder „Geist“. Wenn Ihr auf „Jäger“ klickt kommt Ihr als nächstes zur Auswahl des entsprechenden LEGO Hidden Side Sets.

Das LEGO Hidden Side 30464 El Fuegos Stunt-Kanone Polybag findet Ihr nicht in der Auflistung. Ihr könnt aber den „Minifigur-Scan“ links-oben anklicken und ein Spiel starten. Die App braucht hierfür Zugriff auf Eure Kamera.

Ihr müsste die Skelettminifigur mit dem rosafarbenen Netz „einfangen“. Dann wird erkannt, dass die Minfigur „vergloomt“ wurde. Das heißt verzaubert, oder?

Um das Bild der Minifigur dreht sich dann ein Strich und ein Pfeil. Jedesmal wenn diese an gleicher Position sind müsst ihr auf das Display tippen.

Wart Ihr erfolgreich wird der „Geist in der Minifigur“ befreit. Bei mir war das der „Wilde Vincent“. Diesen müsst Ihr dann abschießen.

Die ganze Prozedur könnt Ihr natürlich auch wiederholen.

Mein Fazit

Ich finde das Polybag ganz nett. Die Skelett-Minifigur finde ich witzig. Wobei ich sie glaube ich mal mit einem Motorrad kombinieren werde. Ein besonderes Teil ist die große, schwarze Kanone. Die bekommt man nicht sehr oft.

Das Spielen mit der LEGO Hidden Side App hat mich jetzt nicht vom Hocker gehauen. Es war mal ganz ok, das auszuprobieren, aber auf Dauer ist die Kombination aus LEGO und Augmented Reality nichts für mich. Ich muss allerdings auch betonen, dass ich bisher keines der größeren, übrigens schicken, LEGO Hidden Side Modelle habe. Eventuell ist das Erlebnis bei diesen etwas ansprechender.

Wie sind Eure Erfahrungen mit LEGO Hidden Side? Mich würde interessieren ob Ihr als Erwachsene das gut findet? Und was mich interessieren würde, wie Eure Kinder es finden. Ich würde mich über Eure Kommentare freuen.

1+

3 Kommentare

  1. hallo andi, mal wieder ein klasse review! ich habe bis auf das kleine zugabe-set „hiddenside saftbar“ kein set aus der reihe, finde aber das set mit dem krabbenimbiss durchaus interessant. nicht wegen der geister, sondern weil es diesen abgerockten americana-charme hat (und die bunten drehrädchen gut versteckt sind). ich denke, viele erwachsene lego fans nutzen die sets anders, wie etwa den kutter oder Friedhof. Und man darf wie immer nicht vergessen, dass wir nicht die Zielgruppe sind, sondern die Kinder. Wie denen die Sets und vor allem die Handyanbindung gefallen, kann ich nicht einschätzen. Hab die App bei yt in aktion gesehen, etwa bei der klemmbausteinlyrik. Fand ich jetzt nicht soo aufregend, das Spiel. Und ich bin der Meinung, dass Kinder nicht unbedingt auch noch bei Lego mit dem Handy rummachen müssen. 🙂 Zu diesem Polybag hier: Funktioniert das mit dem Pömpel zum Rausschiessen der Figur? Die El Fuego-Minifig als Skelett ist klasse. Übrigens: El Fuego liegt auch als „normale“ Minifigur (also nicht als Skelett) der aktuellen Ausgabe des Lego-Hiddenside-Magazins bei. Mit dabei: Ein Feuerlöscher und ein kleines Feuer aus 2 orangefarbenen Transclear-Flammen, die in eine orangene transclear 4er-, gewölbte Rundplatte gesteckt werden, so das sich das Feuer etwas bewegt… Schöne Grüße!

    0
    1. Hi Brickhaus,
      danke für deinen Kommentar und deine Meinung zu Hidden Side.
      Der „Pömpel“ zum Rausschießen funktioniert. Je fester man drückt desto weiter fliegt das Skelett ?
      Danke für den Hinweis, dass es die normale Figur von El Fuego gerade im Hidden Side Magazin gibt.
      Schöne Grüße
      Andi

      0
  2. Hi Andi,
    kleine Ergänzung -dass mit dem Pömpel und dem Herausschießen werde ich selber ausprobieren. Habe heute in der Smyths-Filiale in der Essener Innenstadt vorbeigeschaut, die hatten sehr viele von den El-Fuego-Polybags und auch die neueren Minecraft-Polybags (30394) mit zwei Figuren (Minecraft-Frau und ein Skelett), etwas Landschaft, und der Möglichlichkeit mit einer Art Shooter in einem Stein das Skelett wegzuschießen. Habe beide mitgenommen. Desweiteren gab es die Polybags mit der baubaren Blume und den baubaren Weihnachtsmann von 2019, der war preislich reduziert. Und an der Kasse hingen noch ein paar City-Polybags mit einem kleinen Polizeiwagen und Figur. Eine richtige Schwemme… hoffe nur, das man auch an das angekündigte Captain Marvel-Polybag so gut rankommt! 🙂

    0

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.