Review – LEGO® Star Wars™ Imperial Patrol Battle Pack (75207)

Das LEGO® Star Wars™ Imperial Patrol Battle Pack (75207) gehört zu den neuen Solo: A Star Wars Story Sets die seit 13. April 2018 direkt bei LEGO® erhältlich sind.

Das Set enthält 4 Minifiguren und einen imperialen Speeder. Insgesamt besteht das Set aus 99 Bauteilen. Der Aufbau dauert in etwa 15 Minuten. Preis laut LEGO® Online Shop ist 16,99€

LEGO® Star Wars™ Imperial Patrol Battle Pack (75207) – Inhalt | ©2018 Brickzeit

Der Speeder

Für den Speeder und dessen schräge Außenwände wird zunächst ein Grundgerüst aufgebaut. An den LEGO® Technic Pins werden dann die einzelnen Bestandteile der Speeder-Hülle befestigt.

LEGO® Star Wars™ Imperial Patrol Battle Pack (75207) – Speeder-Gerüst | ©2018 Brickzeit

Die Außenwände lassen sich am Ende weiterhin öffnen. Es lassen sich auch kleine Teile darin verstauen.

LEGO® Star Wars™ Imperial Patrol Battle Pack (75207) – Speeder offen | ©2018 Brickzeit

Auf der linken Seite erhält der Speeder unterhalb des Shooters noch eine Spitze. Die weiß, grauen Abzeichen des Imperiums am Heck sind bedruckte Bausteine.

LEGO® Star Wars™ Imperial Patrol Battle Pack (75207) – Speeder vorne, links | ©2018 Brickzeit
LEGO® Star Wars™ Imperial Patrol Battle Pack (75207) – Speeder hinten, rechts | ©2018 Brickzeit
LEGO® Star Wars™ Imperial Patrol Battle Pack (75207) – Speeder mit Patrol Tooper | ©2018 Brickzeit

Die Minifiguren

Imperial Patrol Trooper

Diese Minifigur ist bisher nur in dem Battle Pack verfügbar. Der Helm des Troopers hat ein neues Design. Es ähnelt von der Form her den klassischen Stormtroopern. Dennoch ist das durchgängig schwarze Visier anders. Die Lackierung des Helms ist schwarz mit großen schwarzen Flächen. Die Belüftung am Kinnbereich ist etwas höher gezogen. Der Oberkörper der Figur ist auf der Vorder- und Rückseite bedruckt.

LEGO® Star Wars™ Imperial Patrol Battle Pack (75207) – Imperial Patrol Trooper – seitlich | ©2018 Brickzeit

 

LEGO® Star Wars™ Imperial Patrol Battle Pack (75207) – Imperial Patrol Trooper – ohne Helm | ©2018 Brickzeit

Imperial Recruitment Officer und Imperial Emigration Officer

Der imperiale Rekrutierungsoffizier (links im Bild) trägt die übliche graue Uniform der imperialen Bodentruppen. Das Gesicht mit dem hellbrauen Schnurbart und den Koteletten bietet eine schöne Abwechslung zu den bisherigen Figuren.

Rechts im Bild seht Ihr die Auswanderungsoffizierin (Emigration Officer). Die Oberkörper sind beidseitig bedruckt. Die Offizierin hat zusätzlich noch ein alternatives Gesicht.

LEGO® Star Wars™ Imperial Patrol Battle Pack (75207) – Imperial Recruitment Officer und Emigration Officer – Vorderseite | ©2018 Brickzeit
LEGO® Star Wars™ Imperial Patrol Battle Pack (75207) – Imperial Recruitment Officer und Emigration Officer – Rückseite | ©2018 Brickzeit

Die Ersatzteile

Dies Teile bleiben nach dem Aufbau übrig die runden, roten 1×1 Steine sind für die Shooter am Speeder und der Minifiguren.

LEGO® Star Wars™ Imperial Patrol Battle Pack (75207) – Ersatzteile | ©2018 Brickzeit

Mein Fazit

Ein sehr schönes kleines Set mit neuen imperialen Troopern, die es bisher nicht gab. Ich bin sehr gespannt, welche Rolle diese im Film spielen werden. Die Offiziere hat man im ein oder anderen Set in ähnlicher Form schon mal gesehen. Sehr interessant, dass auch mal ein weiblicher Offizier enthalten ist. Der Speeder gefällt mir gut. Er hat ein einfaches, schräges Design und sieht recht sportlich aus.

LEGO® Star Wars™ Imperial Patrol Battle Pack (75207) – Set | ©2018 Brickzeit

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.