Review - LEGO Star Wars 75347 TIE Bomber | ©Brickzeit

Review – LEGO Star Wars 75347 TIE Bomber

Zunächst möchte ich Euch allen ein gutes Neues Jahr 2023 wünschen und hoffe natürlich Ihr seid alle gut rübergerutscht.

Seit heute gibt es ja jede Menge Neuheiten von LEGO. Eine, die ich neben dem LEGO Star Wars 75345 501st Clone Trooper Battle Pack ergattern konnte, ist der LEGO Star Wars 75347 TIE Bomber. Einen TIE Bomber hatten wir schon lange nicht mehr als Set gesehen. Von daher finde ich es eine schöne Idee von LEGO ihn als Set zum 40. Jubiläum von “Die Rückkehr der Jedi-Ritter” herauszubringen.

Ich freue mich Ihn Euch bereits am Neujahrstag vorstellen zu können.

Hintergrund zum Set

Den TIE Bomber haben wir das erste mal in “Episode V – Das Imperium schlägt zurück” gesehen. Nach der Flucht vom Eisplaneten Hoth konnte Han Solo mit dem Millennium Falcon nicht in den Hyperraum springen. Um vor dem Imperium zu fliehen musste er in ein Asteroidenfeld fliegen. Zum Glück konnte Han in einem riesigen Asteroiden eine Höhle finden in dem er den Falken verstecken konnte. Wir wissen was in der Höhle ist, oder 😉

Naja, auf jeden Fall verliert Darth Vader die Geduld und lässt TIE Bomber aufsteigen. Sie sollen die Oberflächen von Asteroiden bombardieren um den Falken aufzuscheuchen. Zum Glück ohne Erfolg.

Packung und Inhalt

Die Packung zeigt genau die Szene, als die TIE Bomber über einen Astroiden fliegen und Ihr tödliche Ladung abwerfen. Rechts oben sehen wir ein Symbol für das 40. Jubiläum von “Episode VI – Die Rückkehr der Jedi-Ritter”

Packungsvorderseite, LEGO Star Wars 75347 TIE Bomber | ©Brickzeit
Packungsvorderseite, LEGO Star Wars 75347 TIE Bomber | ©Brickzeit
Packungsrückseite, LEGO Star Wars 75347 TIE Bomber | ©Brickzeit
Packungsrückseite, LEGO Star Wars 75347 TIE Bomber | ©Brickzeit

In der Packung befinden sich vier Tütchen mit Bausteinen und eine Anleitung. Es gibt keine Aufkleber.

Tütchen mit Bausteinen vom TIE Bomber | ©Brickzeit
Tütchen mit Bausteinen vom TIE Bomber | ©Brickzeit
Bauanleitung vom TIE Bomber | ©Brickzeit
Bauanleitung vom TIE Bomber | ©Brickzeit

TIE Bomber

Aufbau

In den Bausteintütchen findet Ihr einige interessante und für mich teilweise unbekannte LEGO Element. Die halbrunde Fliese mit Noppe habe ich z.B. noch nicht gesehen.

halbrunde Fliese mit Noppe | ©Brickzeit
halbrunde Fliese mit Noppe | ©Brickzeit

Im Set gibt es keine Aufkleber, daher sind die wesentlichen Teile bedruckt. Für die Flügelaufhängung gibt es diese Platte mit Technic-Löchern (rechts im Bild)

Spezielle Teile in LEGO 75347 | ©Brickzeit
Spezielle Teile in LEGO 75347 | ©Brickzeit

Der Aufbau untergliedert sich in vier Abschnitte. Ihr beginnt mit dem Inneren der zwei Gondeln. Auf der rechten Seite befindet sich das Cockpit (im Bild links) und auf der anderen die Kammer für die Bewaffnung.

LEGO 75347 - Aufbau Hülle | ©Brickzeit
LEGO 75347 – Aufbau Hülle | ©Brickzeit

Diese vier Technic-Löcher werden später die Bomben halten. An den Hüllenseiten sind jede Menge Winkelelemente mit Noppen angebracht.

LEGO 75347 - Halterung für die Bomben | ©Brickzeit
LEGO 75347 – Halterung für die Bomben | ©Brickzeit

Im zweiten Bauabschnitt wird der Rumpf verkleidet. Das ergibt eine schöne runde Form der zwei Röhren. Zwischen den beiden Röhren befinden sich Stud-Shooter der neuen Generation. An der linken und rechten Seite befinden sich Technic-Pins um später die Flügel zu befestigen.

LEGO 75347 - Bauabschnitt 2 | ©Brickzeit
LEGO 75347 – Bauabschnitt 2 | ©Brickzeit

Auf der Rückseite habt Ihr die Zwillings-Ionen-Antriebe bereits fertiggestellt.

LEGO 75347 - Bauabschnitt 2 | ©Brickzeit
LEGO 75347 – Bauabschnitt 2 | ©Brickzeit

Im dritten Bauabschnitt wird das aufklappbare Cockpit in die rechte Röhre eingebaut. In der linken Röhre in Flugrichtung wird die Torpedoröhre mit den abstehenden Ecken verbaut.

LEGO 75347 - Bauabschnitt 3 | ©Brickzeit
LEGO 75347 – Bauabschnitt 3 | ©Brickzeit

Zum Abschluss des dritten Buabschnitts baut Ihr das Mittelteil der Flügel und befestigt diese am Rumpf.

LEGO 75347 - Bauabschnitt 3 | ©Brickzeit
LEGO 75347 – Bauabschnitt 3 | ©Brickzeit
LEGO 75347 - Bauabschnitt 3 | ©Brickzeit
LEGO 75347 – Bauabschnitt 3 | ©Brickzeit
LEGO 75347 - Bauabschnitt 3 | ©Brickzeit
LEGO 75347 – Bauabschnitt 3 | ©Brickzeit

Im vierten und letzten Abschnitt baut Ihr die restlichen Elemente der Flügel und befestigt sie.

LEGO 75347 - Bauabschnitt 4 | ©Brickzeit
LEGO 75347 – Bauabschnitt 4 | ©Brickzeit
LEGO 75347 - Bauabschnitt 4 | ©Brickzeit
LEGO 75347 – Bauabschnitt 4 | ©Brickzeit

Dann baut Ihr noch ein paar Bomben und ein Element, dass Ihr auf der Unterseite hinter dem Bombenschacht befestigt. Es ist ein schönes Detail am TIE-Bomber, auch wenn ich nicht genau herausfinden konnte was es ist. Ich denke es ist eine Art Sensorenbrücke. Damit ist der TIE Bomber auch fertig.

LEGO 75347 - Bomben und Sensoren | ©Brickzeit
LEGO 75347 – Bomben und Sensoren | ©Brickzeit
LEGO 75347 - Sensoren | ©Brickzeit
LEGO 75347 – Sensoren | ©Brickzeit

Und als letztes baut Ihr ein kleines Fahrzeug um die Bomben zu transportieren.

LEGO 75347 - Transportfahrzeug für Bomben | ©Brickzeit
LEGO 75347 – Transportfahrzeug für Bomben | ©Brickzeit
LEGO 75347 - Transportfahrzeug für Bomben | ©Brickzeit
LEGO 75347 – Transportfahrzeug für Bomben | ©Brickzeit

Der fertige TIE Bomber

So sieht dann der fertige TIE Bomber mit Transportfahrzeug und Minifiguren aus. Cool, oder?

LEGO 75347 TIE Bomber mit Minifiguren | ©Brickzeit
LEGO 75347 TIE Bomber mit Minifiguren | ©Brickzeit

Rundum-Blick

Ich habe Euch hier ein paar Bilder von allen Seiten des TIE Bombers zusammengestellt.

LEGO 75347 TIE Bomber, Vorderseite | ©Brickzeit
LEGO 75347 TIE Bomber, Vorderseite | ©Brickzeit
LEGO 75347 TIE Bomber, vorne links | ©Brickzeit
LEGO 75347 TIE Bomber, vorne links | ©Brickzeit
LEGO 75347 TIE Bomber, linke Seite | ©Brickzeit
LEGO 75347 TIE Bomber, linke Seite | ©Brickzeit
LEGO 75347 TIE Bomber, hinten links | ©Brickzeit
LEGO 75347 TIE Bomber, hinten links | ©Brickzeit
LEGO 75347 TIE Bomber, Rückseite | ©Brickzeit
LEGO 75347 TIE Bomber, Rückseite | ©Brickzeit
LEGO 75347 TIE Bomber, hinten rechts | ©Brickzeit
LEGO 75347 TIE Bomber, hinten rechts | ©Brickzeit
LEGO 75347 TIE Bomber, rechte Seite | ©Brickzeit
LEGO 75347 TIE Bomber, rechte Seite | ©Brickzeit
LEGO 75347 TIE Bomber, vorne rechts | ©Brickzeit
LEGO 75347 TIE Bomber, vorne rechts | ©Brickzeit

Cockpit

Das Cockpit lässt sich aufklappen.

LEGO 75347 - Aufgeklapptes Cockpit | ©Brickzeit
LEGO 75347 – Aufgeklapptes Cockpit | ©Brickzeit

Der Pilot wird vorne hineingeschoben. Auf Höhe der Hände befinden sich ein paar bedruckte Fliesen, die die Steuerungsarmaturen darstellen.

Pilot im TIE Bomber Cockpit | ©Brickzeit
Pilot im TIE Bomber Cockpit | ©Brickzeit

Hinter dem Piloten befindet sich ein kleines Fach. Dort kann er seinen Blaster ablegen.

Fach für Blaster | ©Brickzeit
Fach für Blaster | ©Brickzeit

Schade ist, dass man durch das geschlossene Cockpit den Piloten nicht sehen kann. Das Glas ist lediglich eine Abdeckung über einem schwarzen Baustein.

Cockpitglas TIE Bomber | ©Brickzeit
Cockpitglas TIE Bomber | ©Brickzeit

Bombenschacht

Die Protonenbomben steckt Ihr auf der Unterseite in die dafür vorgesehenen Befestigungen.

LEGO 75347 - Bombenschacht | ©Brickzeit
LEGO 75347 – Bombenschacht | ©Brickzeit
LEGO 75347 - Bombenschacht | ©Brickzeit
LEGO 75347 – Bombenschacht | ©Brickzeit

Auf der Oberseite sieht man lediglich die Stangen. Um die Bomben abzuwerfen müsst Ihr einfach oben auf die Stangen drücken.

LEGO 75347 - Bombenschacht | ©Brickzeit
LEGO 75347 – Bombenschacht | ©Brickzeit

Laserkanonen und Stud-Shooter

Wie schon beim Aufbau beschrieben, befinden sich zwischen den Gondeln zwei Stud-Shooter.

Stud-Shooter als Laserkanonen-Ersatz | ©Brickzeit
Stud-Shooter als Laserkanonen-Ersatz | ©Brickzeit

Unterhalb des Cockpits befinden sich als schönes Detail ein paar Laserkanonen.

Laserkanonen unterhalb vom Cockpit | ©Brickzeit
Laserkanonen unterhalb vom Cockpit | ©Brickzeit

Tropedorohr

An der Vorderseite der linken Gondel befindet sich die Abschussvorrichtung für Torpedos. Ebenfalls ein schönes Detail.

LEGO 75347 - Torpedorohr | ©Brickzeit
LEGO 75347 – Torpedorohr | ©Brickzeit

Minifiguren und Droiden

Dem Set sind drei Minifiguren und ein Droide beigelegt.

Darth Vader

Die Minifigur von Darth Vader ist sehr detailliert und sogar an den Armen bedruckt. Neu ist das Gesicht unter dem Helm.

LEGO 75347 - Darth Vader | ©Brickzeit
LEGO 75347 – Darth Vader | ©Brickzeit
LEGO 75347 - Darth Vader | ©Brickzeit
LEGO 75347 – Darth Vader | ©Brickzeit
LEGO 75347 - Darth Vader | ©Brickzeit
LEGO 75347 – Darth Vader | ©Brickzeit
LEGO 75347 - Darth Vader | ©Brickzeit
LEGO 75347 – Darth Vader | ©Brickzeit
LEGO 75347 - Darth Vader | ©Brickzeit
LEGO 75347 – Darth Vader | ©Brickzeit
LEGO 75347 - Darth Vader | ©Brickzeit
LEGO 75347 – Darth Vader | ©Brickzeit
LEGO 75347 - Darth Vader | ©Brickzeit
LEGO 75347 – Darth Vader | ©Brickzeit
LEGO 75347 - Darth Vader | ©Brickzeit
LEGO 75347 – Darth Vader | ©Brickzeit
LEGO 75347 - Darth Vader | ©Brickzeit
LEGO 75347 – Darth Vader | ©Brickzeit

TIE Bomber Pilot

Natürlich darf bei dem Set ein TIE Bomber Pilot nicht fehlen. Leider ist der Helm nicht mehr ganz so detailliert wie beim Inferno-Squad oder dem TIE-Fighter. An der Kinnpartie fehlen die angedeuteten Schläuche.

LEGO 75347 - TIE Bomber Pilot | ©Brickzeit
LEGO 75347 – TIE Bomber Pilot | ©Brickzeit
LEGO 75347 - TIE Bomber Pilot | ©Brickzeit
LEGO 75347 – TIE Bomber Pilot | ©Brickzeit
LEGO 75347 - TIE Bomber Pilot | ©Brickzeit
LEGO 75347 – TIE Bomber Pilot | ©Brickzeit
LEGO 75347 - TIE Bomber Pilot | ©Brickzeit
LEGO 75347 – TIE Bomber Pilot | ©Brickzeit
LEGO 75347 - TIE Bomber Pilot | ©Brickzeit
LEGO 75347 – TIE Bomber Pilot | ©Brickzeit
LEGO 75347 - TIE Bomber Pilot | ©Brickzeit
LEGO 75347 – TIE Bomber Pilot | ©Brickzeit

Vizeadmiral Sloane

Vizeadmiral Rae Sloane hat mir bisher nichts gesagt. Nach etwas Recherche konnte ich herausfinden, dass sie vor allem im Videospiel “Star Wars – Squadrons” zu sehen ist.

LEGO 75347 - Vizeadmiral Sloane | ©Brickzeit
LEGO 75347 – Vizeadmiral Sloane | ©Brickzeit
LEGO 75347 - Vizeadmiral Sloane | ©Brickzeit
LEGO 75347 – Vizeadmiral Sloane | ©Brickzeit
LEGO 75347 - Vizeadmiral Sloane | ©Brickzeit
LEGO 75347 – Vizeadmiral Sloane | ©Brickzeit
LEGO 75347 - Vizeadmiral Sloane | ©Brickzeit
LEGO 75347 – Vizeadmiral Sloane | ©Brickzeit
LEGO 75347 - Vizeadmiral Sloane | ©Brickzeit
LEGO 75347 – Vizeadmiral Sloane | ©Brickzeit

GONK Droide

Ein GONK Droide ist ebenfalls Teil des Sets. Der bedruckte mittlere Teil ist eine Kiste. Ihr könntet dort als auch noch etwas verstauen. Links und rechts ist das Zeichen des Imperiums gedruckt. Auf der Rückseite steht eine Schrift in Aurebesh. Sie hat aber nichts mit dem Droiden zu tun. Sie lautet einfach nur “Cargo” was auf Deutsch “Fracht” bedeutet.

LEGO 75347 - GONK Droide | ©Brickzeit
LEGO 75347 – GONK Droide | ©Brickzeit
LEGO 75347 - GONK Droide | ©Brickzeit
LEGO 75347 – GONK Droide | ©Brickzeit

Mein Fazit

Natürlich ist es für mich immer wieder faszinierend noch vor offiziellen Release ein Set zu finden. Bei den Star Wars Sets ist das doppelt so spannend. Jetzt kommt noch dazu, dass es sich bei dem TIE Bomber um ein Set handelt, dass das letzte Mal 2003 aufgelegt wurde. Der neue TIE Bomber ist im Gegensatz zu seinem 20 Jahre alten Vorgänger von Form und Design viel besser gelungen. Er bietet zum einen einige schöne Details und zum anderen auch Spielfeatures. Für mich ein fantastisches Set.

Ich hoffe der Review hilft Euch einen detaillierteren Blick auf den neuen TIE Bomber zu bekommen.

Angebote für LEGO 75347 TIE Bomber

Der UVP für den LEGO 75347 TIE Bomber liegt bei 64,99EUR.

47,98 EUR bei SMDV >> hier klicken
47,99 EUR bei Amazon.de >> hier klicken
49,05 EUR bei Proshop.de >> hier klicken
49,99 EUR bei Alternate.de >> hier klicken
55,24 EUR bei Lucky Bricks >> hier klicken

Preise werden täglich aktualisiert. Preise können aufgrund von kurzfristigen Änderungen im jeweiligen Online Shop abweichen. Preise inkl. MwSt; zzgl. Versandkosten. UVP ist die unverbindliche Preisempfehlung vom Hersteller LEGO.

Hinweis : Dieser Artikel enthält Werbe-/Affiliate-Links. Diese sind mit gekennzeichnet. Wenn Ihr diesen Links folgt und im jeweiligen Online-Shop einkauft, unterstützt Ihr meine Arbeit an Brickzeit. Am Preis ändert sich dadurch nichts für Euch. Herzlichen Dank für Eure Unterstützung!

Hier findet Ihr eine Übersicht für weitere LEGO Angebote und Aktionen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert