Review - LEGO Lightyear 76832 XL-15 Sternjäger | ©LEGO Gruppe

Review – LEGO Lightyear 76832 XL-15 Sternjäger

Seit dem 16.06.2022 läuft Disneys und Pixars Lightyear in den deutschen Kinos. Passend dazu hat LEGO ja schon vor einiger Zeit den LEGO Lightyear 76832 XL-15 Sternjäger als Set veröffentlicht. Buzz Lightyears Raumschiff möchte ich Euch in diesem Review vorstellen.

Hintergrundinfos zum Set

Buzz Lightyear kennen wir ja eigentlich aus dem Pixar Film Toy Story. Er ist, nach einigen Anlaufschwierigkeiten, der beste Freund von Cowboy-Puppe Woody. Beide sind die Spielzeuge von Andy (also nicht ich) und erwachen zum Leben sobald ihr Besitzer nicht anwesend ist. Sie erleben allerhand Abenteuer.

Ich finde es unheimlich cool, dass Buzz einen eigenen Film bekommt. Und es geht diesmal nicht um sein Dasein als Spielzeug sondern als echter, menschlicher Astronaut, der auf Mission im Weltall ist. Von daher finde ich es sehr interessant, was es mit dem Spruch “Bis zu Unendlichkeit und noch viel weiter”, Star Command, Zurg, und, und, und …. so auf sich hat.

Ich habe den Film noch nicht gesehen, aber ich freue mich schon sehr darauf in bald anzuschauen. Leider kann ich Euch daher auch keine weiteren Hintergrundinfos zur Story oder Szene geben. Naja, andererseits kann ich Euch dann auch nicht Spoilern 😉

Also, dann lasst uns mal das Schmuckstuck anschauen.

Packung und Inhalt

Das Design der Verpackung gefällt mir sehr gut. Zu sehen ist natürlich der XL-15 Sternjäger. Er fliegt durch den Weltraum an Asteroiden vorbei. Links unten sehen wir Buzz Lightyear.

Packungsvorderseite von LEGO Lightyear 76832 XL-15 Sternjäger | ©Brickzeit
Packungsvorderseite von LEGO Lightyear 76832 XL-15 Sternjäger | ©Brickzeit
PackungsRückseite von LEGO Lightyear 76832 XL-15 Sternjäger | ©Brickzeit
PackungsRückseite von LEGO Lightyear 76832 XL-15 Sternjäger | ©Brickzeit

In der Packung befinden sich fünf Tütchen mit Bauteilen.

Tütchen mit Bauteilen für den XL-15 Sternjäger | ©Brickzeit
Tütchen mit Bauteilen für den XL-15 Sternjäger | ©Brickzeit

Der Stickerbogen hat 13 Aufkleber. Der große, schwarze Aufkleber mit den Infos zum XL-15 lässt UCS Gefühle aufkommen 😉

Was mich allerdings an dem Stickerbogen stört, ist der teilweise verschmierte Druck der schwarzen Ränder. Am Set selbst fällt das nicht so auf, aber macht schon einen schlechten Eindruck.

Mich würde interessieren ob das bei Euch auch so ist. Schreibt es gerne in die Kommentare!

LEGO 76832 - Stickerbogen | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Stickerbogen | ©Brickzeit

Und die Bauanleitung darf auch nicht fehlen.

LEGO 76832 - Bauanleitung | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Bauanleitung | ©Brickzeit

Spezielle Teile

Bevor ich ein wenig auf den Bau eingehe, möchte ich Euch ein paar spezielle Teile zeigen, die Ihr während dem Bau entdecken werdet.

Ganz fantastisch ist die dreieckige Fliese mit dem Cockpit-Armaturen vom XL-15.

LEGO 76832 - Wunderschönes Cockpit-Display | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Wunderschönes Cockpit-Display | ©Brickzeit

Rechts seht ihr einen schwarzen Baustein, der nur 2/3 eines 1×1 Steins hoch ist. Sowas hatte ich noch nicht in den Fingern.

2/3 hoher Baustein | ©Brickzeit
2/3 hoher Baustein | ©Brickzeit

Dieses exotische Teil sieht man auch nicht alle Tage.

Super spezielles Teil | ©Brickzeit
Super spezielles Teil | ©Brickzeit

Die linken Teile des Raketenantriebs sind mir persönlich auch nicht so geläufig.

Teile für Raketenantrieb | ©Brickzeit
Teile für Raketenantrieb | ©Brickzeit

Diese Teile kenne ich nur als 1×2 Version mit einer Klemme.

1x3 mit 2 Klemmen | ©Brickzeit
1×3 mit 2 Klemmen | ©Brickzeit

Das Cockpit-Glas ist zwar nicht super speziell, aber trotzdem cool 😉

Cockpitfenster | ©Brickzeit
Cockpitfenster | ©Brickzeit

Für Mo’s Flammenwerfer wird im Inneren eine Minifiguren-Harpune verwendet.

Harpune | ©Brickzeit
Harpune | ©Brickzeit

Aufbau XL-15 Sternjäger

Den Bau beginnt Ihr mit dem unteren Teil des Hecks und arbeitet Euch dann schrittweise nach vorne. Seitlich seht Ihr ein paar schwarze Teile mit Löchern. Dort werden später mit Technic Pins die Flügel fixiert.

XL-15 im Bau | ©Brickzeit
XL-15 im Bau | ©Brickzeit

In den folgenden Bauschritten baut Ihr den Rumpf weiter aus. Ihr ergänzt erste Cockpit-Elemente und einen Teil der Raumschiffspitze.

 

XL-15 im Bau | ©Brickzeit
XL-15 im Bau | ©Brickzeit

Etwas ganz besonderes im Cockpit ist der Steuerknüppel. Die Armaturen links und rechts davon sind leider nur Aufkleber.

Steuerknüppel des XL-15 | ©Brickzeit
Steuerknüppel des XL-15 | ©Brickzeit

Die Raumschiffspitze ist allerdings noch nicht am Ende und Ihr dürft sie noch etwas verlängern.

XL-15 im Bau | ©Brickzeit
XL-15 im Bau | ©Brickzeit

Der vordere Teil von Buzzs XL-15 ist eigentlich fertig. Im hinteren Teil des Cockpit wurde ein Fensterrahmen eingebaut, der etwas Platz für Zubehör schafft.

XL-15 im Bau | ©Brickzeit
XL-15 im Bau | ©Brickzeit

Am Heck könnt Ihr schon erkennen, dass etwas Stauraum vorhanden ist.

XL-15 im Bau | ©Brickzeit
XL-15 im Bau | ©Brickzeit

Das Cockpit wird um diese wunderschöne Dreiecksfliese mit Armaturenaufdruck ergänzt.

Steuerknüppel und Armaturen des XL-15 | ©Brickzeit
Steuerknüppel und Armaturen des XL-15 | ©Brickzeit

Das Heck wird abgedeckt und Ihr beginnt mit Vorbereitungen für die Raketenantriebe und die Flügel.

XL-15 im Bau | ©Brickzeit
XL-15 im Bau | ©Brickzeit

Die Flügel bestehen aus vielen Platten und Fliesen. Das Star Command Symbol ist einer der Aufkleber. Auch der rotweiße Streifen ist ein Aufkleber. Die Flügel werden später eine abgewinkelte Position haben, daher das Scharnierelement. Im nachfolgenden Bild seht Ihr den rechten Flügel. An seiner spitze befinden sich grüne Fliesen. Der rechte Flügel wird rote Fliesen haben.

rechter Flügel des XL-15 | ©Brickzeit
rechter Flügel des XL-15 | ©Brickzeit

Der Flügel wird am Heck, hinter dem Cockpit befestigt.

XL-15 im Bau | ©Brickzeit
XL-15 im Bau | ©Brickzeit

Sobald Ihr beide Flügel befestigt habt, werden die Verbindungsstellen mit weiteren länglichen Bausteinen abgedeckt und stabilisiert. Ihr könnt auch schön sehen, dass die Flügel angewinkelt werden. In diesem Bild seht Ihr auch die roten Fliesen am Ende des linken (unten) Flügels.

XL-15 im Bau | ©Brickzeit
XL-15 im Bau | ©Brickzeit

Auf der Unterseite werden die Flügel mit diesen Technic-Pins an vier Stellen fixiert.

Befestigung der Flügel am XL-15 | ©Brickzeit
Befestigung der Flügel am XL-15 | ©Brickzeit
Befestigung der Flügel am XL-15 | ©Brickzeit
Befestigung der Flügel am XL-15 | ©Brickzeit

Unten am Rumpf wird noch eine Erhöhung angebracht. Damit liegt der XL-15 nicht nur auf den Flügel auf, sondern auch auf dem Rumpf. Zusätzlich ist das dunkelgrau 2×2 Teil mit dem Loch für eine Technic-Stange der Ankerpunkt für den UCS-Ständer der noch gebaut werden muss.

XL-15 im Bau | ©Brickzeit
XL-15 im Bau | ©Brickzeit
XL-15 im Bau | ©Brickzeit
XL-15 im Bau | ©Brickzeit

Die speziellen Elemente mit den Befestigungsklammern werden für das Cockpit-Fenster und eine Abdeckung am Heck verwendet.

1x3 mit 2 Klemmen | ©Brickzeit
1×3 mit 2 Klemmen | ©Brickzeit

Mittlerweile sind auch ein paar Fliesen und schräge Elemente hinzugekommen um das Heck zu erhöhen. Hinten habt Ihr gelbe Technic-Stangen verbaut. Diese werden die zwei Raketenantriebe halten.

XL-15 im Bau | ©Brickzeit
XL-15 im Bau | ©Brickzeit

Eine spannende Stelle im Bau ist der Lüftungseinlass für die Triebwerke. Diese schließt, trotz schräg verbauter Flügel, sowohl mit dem Dach als auch dem Flügel bündig ab.

Teil des Triebwerks | ©Brickzeit
Teil des Triebwerks | ©Brickzeit

Der Lüftungseinlass wird zum einen fest mit dem Flügel und zum anderen mit dem grauen Teil auf der Innenseite am Heck verbunden.

Teil des Triebwerks | ©Brickzeit
Teil des Triebwerks | ©Brickzeit

Damit es auf der Oberseite bündig aussieht kommen schräge Fliesen zum Einsatz. Des Weiteren habt Ihr zwei Klappen angebracht, die den oberen und unteren Stauraum verschließen. An den Flügelenden befinden sich blaue Stangen.

XL-15 im Bau | ©Brickzeit
XL-15 im Bau | ©Brickzeit

Und zu guter Letzt bringt Ihr die Triebwerke an. Leider habe ich dazu vergessen ein Bild zu schießen. Damit die Triebwerke auf den gelben Stangen halten, steckt ihr ein kleines Zahnrad in das dünnere, runde Teil vom Triebwerk. Eventuell könnt Ihr es auf dem letzten Bild des Rundumblicks sehen. Dort könnt Ihr in die Triebwerke schauen.

Fertiger XL-15 | ©Brickzeit
Fertiger XL-15 | ©Brickzeit
Fertiger XL-15 | ©Brickzeit
Fertiger XL-15 | ©Brickzeit

Im allerletzten Bauabschnitt geht es um den Ständer. Dieser erinnert mit der schwarzen Plakette an die LEGO Star Wars UCS Sets. Den XL-15 steckt Ihr auf die graue Technic-Stange. Dafür wurde ja extra auf der Unterseite des XL-15 etwas ergänzt.

Ständer mit UCS-Plakette | ©Brickzeit
Ständer mit UCS-Plakette | ©Brickzeit

Fertiger XL-15 Sternjäger

Und so sieht der fertige XL-15 Sternjäger mit seinen Minifiguren aus. Fantastisch, oder?

LEGO Lightyear 76832 XL-15 Sternjäger | ©Brickzeit
LEGO Lightyear 76832 XL-15 Sternjäger | ©Brickzeit

XL-15 auf UCS-Ständer

Wie schon geschrieben könnt Ihr das Raumschiff auf den Ständer stecken. Es ist dabei in Schräglage.

LEGO 76832 XL-15 auf Ständer | ©Brickzeit
LEGO 76832 XL-15 auf Ständer | ©Brickzeit
LEGO 76832 XL-15 auf Ständer, Unterseite | ©Brickzeit
LEGO 76832 XL-15 auf Ständer, Unterseite | ©Brickzeit

Das Cockpit

Das Innere vom Cockpit hatte ich Euch ja schon beim Bau gezeigt und ich tue es gerne nochmal, denn es ist mit der Armaturenfliese und dem Steuerknüppel super gestaltet.

Steuerknüppel und Armaturen des XL-15 | ©Brickzeit
Steuerknüppel und Armaturen des XL-15 | ©Brickzeit

Des Weiteren bietet das Cockpit richtig viel Platz. Buzz mit seinem Raumanzug hat auf jeden Fall genug Platz. Dahinter könnt Ihr eventuell schon Sox entdecken.

Buzz Lightyear im Cockpit seine XL-15 | ©Brickzeit
Buzz Lightyear im Cockpit seine XL-15 | ©Brickzeit

Ja, Sox hat ebenfalls locker Platz im Raumschiffcockpit, hinter Ihr wäre sogar noch etwas Raum für Zubehör.

Sox hat hinten im Cockpit Platz | ©Brickzeit
Sox hat hinten im Cockpit Platz | ©Brickzeit

Das Laptop

Das Laptop ist ein Zubehörteil, dass ich Euch bisher nicht gezeigt habe. Das Display ist ein Aufkleber. Linksoben seht Ihr das “Star Command”-Zeichen. Insgesamt scheint es sich bei der Grafik um Informationen zu dem Kristall zu handeln. Die Tastaturfliese ist übrigens bedruckt.

Laptop | ©Brickzeit
Laptop | ©Brickzeit

Der “Kofferraum” des XL-15

Mittig im Heck befindet sich Stauraum auf zwei Ebenen. Im oberen “Kofferraum” könnt Ihr z.B. das Laptop verstauen. Darunter befindet sich noch eine Öffnung wo Ihr den Behält mit dem Kristall unterbringen könnt.

Platz für Laptop und Kristallbehälter | ©Brickzeit
Platz für Laptop und Kristallbehälter | ©Brickzeit
Behälter mit Kristall wird im Heck verstaut | ©Brickzeit
Behälter mit Kristall wird im Heck verstaut | ©Brickzeit

Aus allen Blickwinkeln

Hier habe ich Euch nochmal ein paar Bilder vom XL-15 aus allen Blickwinkeln zusammengestellt.

LEGO 76832 XL-15, vorne
LEGO 76832 XL-15, vorne
LEGO 76832 XL-15, rechts vorne
LEGO 76832 XL-15, rechts vorne
LEGO 76832 XL-15, links vorne
LEGO 76832 XL-15, links vorne
LEGO 76832 XL-15, rechte Seite
LEGO 76832 XL-15, rechte Seite
LEGO 76832 XL-15, linke Seite
LEGO 76832 XL-15, linke Seite
LEGO 76832 XL-15, hinten links
LEGO 76832 XL-15, hinten links
LEGO 76832 XL-15, hinten rechts
LEGO 76832 XL-15, hinten rechts
LEGO 76832 XL-15, hinten
LEGO 76832 XL-15, hinten

Minifiguren

Die Minifiguren sind ein Highlight des Sets. Enthalten sind Buzz Lightyear, Darby Steel, Mo Morrison und Roboterkatze Sox.

Buzz Lightyear

Die Minifigur von Buzz trägt einen orangefarbenen Raumanzug. In Toy Story hat er ja eigentlich einen weiß-grünen Anzug. Na mal sehen wann er den wechselt. Der orangefarbene ist auf jeden Fall sehr detailliert bedruckt und zeigt viele Feinheiten. Um den Hals trägt Buzz seine Lebenserhaltungssysteme. Vorne ist das Symbol von Star Command und “15” zu sehen.

Ein Kopf trägt eine blaue Kapuze. Der andere Kopf ist mit zwei Gesichtern bedruckt und endlich wissen wir wie die Haare von Buzz aussehen.

LEGO 76832 - Buzz Lightyear mit jede Menge Zubehör | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Buzz Lightyear mit jede Menge Zubehör | ©Brickzeit
LEGO 76832 - Buzz Lightyear mit Raumanzug, Vorderseite | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Buzz Lightyear mit Raumanzug, Vorderseite | ©Brickzeit
LEGO 76832 - Buzz Lightyear mit Raumanzug, Rückseite | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Buzz Lightyear mit Raumanzug, Rückseite | ©Brickzeit

LEGO 76832 - Buzz Lightyear mit Kopfhaube und Rüstungsteil, Vorderseite | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Buzz Lightyear mit Kopfhaube und Rüstungsteil, Vorderseite | ©Brickzeit
LEGO 76832 - Buzz Lightyear mit Kopfhaube und Rüstungsteil, Rückseite | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Buzz Lightyear mit Kopfhaube und Rüstungsteil, Rückseite | ©Brickzeit
LEGO 76832 - Buzz Lightyear mit alternativem Kopf und Haarteil | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Buzz Lightyear mit alternativem Kopf und Haarteil | ©Brickzeit
LEGO 76832 - Buzz Lightyear winkt | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Buzz Lightyear winkt | ©Brickzeit
LEGO 76832 - Buzz Lightyear mit alternativem Kopf, grimmig | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Buzz Lightyear mit alternativem Kopf, grimmig | ©Brickzeit
LEGO 76832 - Buzz Lightyear mit alternativem Kopf, Rückseite | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Buzz Lightyear mit alternativem Kopf, Rückseite | ©Brickzeit
LEGO 76832 - Buzz Lightyear mit alternativem Kopf, rechte Seite | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Buzz Lightyear mit alternativem Kopf, rechte Seite | ©Brickzeit
LEGO 76832 - Buzz Lightyear mit alternativem Kopf, linke Seite | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Buzz Lightyear mit alternativem Kopf, linke Seite | ©Brickzeit

Darby Steel

Der Anzug von Darby erinnert an einen Soldaten. Auf der Oberkörpervorder- und Rückseite erkennt man einen Brustpanzer. Sie hat auch jede Menge kleine Taschen. Die Beine sind mit Knieschonern, schweren Stiefeln bedruckt. Der Helm ist ziemlich beeindruckend und auch etwas furchteinflößend mit den vier großen Augen. Sie trägt zusätzlich ein Brust- und Schulterpanzer-Element. An der linken Schulter befindet sich ein oranger Streifen. Vorne auf der Brust sieht man allerhand Kratzer. Ob das aus Kämpfen ist?

Ein wunderbarer Kontrast zur militärisch anmutenden Figur ist das Gesicht darunter. Darby ist eine alte Dame mit grauen Haaren. Ihr Kopf ist mit zwei Gesichtern bedruckt. Eines lächelt und das andere ist eher grimmig.

LEGO 76832 - Darby Steel mit Rüstung und Raketenwerfer | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Darby Steel mit Rüstung und Raketenwerfer | ©Brickzeit
LEGO 76832 - Darby Steel mit Rüstung, Vorderseite | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Darby Steel mit Rüstung, Vorderseite | ©Brickzeit
LEGO 76832 - Darby Steel mit Rüstung, Rückseite | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Darby Steel mit Rüstung, Rückseite | ©Brickzeit
LEGO 76832 - Darby Steel mit Rüstung, linke Seite | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Darby Steel mit Rüstung, linke Seite | ©Brickzeit
LEGO 76832 - Darby Steel mit Rüstung, rechte Seite | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Darby Steel mit Rüstung, rechte Seite | ©Brickzeit
LEGO 76832 - Darby Steel mit Rüstung, ohne Helm | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Darby Steel mit Rüstung, ohne Helm | ©Brickzeit
LEGO 76832 - Darby Steel, Vorderseite | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Darby Steel, Vorderseite | ©Brickzeit
LEGO 76832 - Darby Steel, Rückseite | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Darby Steel, Rückseite | ©Brickzeit
LEGO 76832 - Darby Steel, rechte Seite | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Darby Steel, rechte Seite | ©Brickzeit
LEGO 76832 - Darby Steel, linke Seite | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Darby Steel, linke Seite | ©Brickzeit

Helm

Hier nochmal ein paar Detailbilder vom fantastischen Helm.

Helm von Mo und Darby | Brickzeit
Helm von Mo und Darby | Brickzeit
Helm von Mo und Darby | Brickzeit
Helm von Mo und Darby | Brickzeit
Helm von Mo und Darby | Brickzeit
Helm von Mo und Darby | Brickzeit

Mo Morrison

Mo Morrision sieht ähnlich militärisch aus. Sein Brust- und Schulterpanzer hat eine andere Farbe wie Darby, aber auch bei ihm sieht man Kratzer.

Wunderbar ist wieder das was unter dem Helm steckt. Mo hat so ein schönes freundliches Gesicht. Sein Vollbart passt sehr schön zum Haarteil.

LEGO 76832 - Minifigur von Mo Morrison mit Rüstung und Flammenwerfer | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Minifigur von Mo Morrison mit Rüstung und Flammenwerfer | ©Brickzeit
LEGO 76832 - Minifigur von Mo Morrison mit Rüstung, Vorderseite | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Minifigur von Mo Morrison mit Rüstung, Vorderseite | ©Brickzeit
LEGO 76832 - Minifigur von Mo Morrison mit Rüstung, Rückseite | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Minifigur von Mo Morrison mit Rüstung, Rückseite | ©Brickzeit
LEGO 76832 - Minifigur von Mo Morrison mit Rüstung, rechte Seite | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Minifigur von Mo Morrison mit Rüstung, rechte Seite | ©Brickzeit
LEGO 76832 - Minifigur von Mo Morrison mit Rüstung, linke Seite | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Minifigur von Mo Morrison mit Rüstung, linke Seite | ©Brickzeit
LEGO 76832 - Minifigur von Mo Morrison ohne Helm, mit Brustpanzer | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Minifigur von Mo Morrison ohne Helm, mit Brustpanzer | ©Brickzeit
LEGO 76832 - Minifigur von Mo Morrison, Vorderseite | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Minifigur von Mo Morrison, Vorderseite | ©Brickzeit
LEGO 76832 - Minifigur von Mo Morrison, Rückseite | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Minifigur von Mo Morrison, Rückseite | ©Brickzeit
LEGO 76832 - Minifigur von Mo Morrison, rechte Seite | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Minifigur von Mo Morrison, rechte Seite | ©Brickzeit
LEGO 76832 - Minifigur von Mo Morrison, linke Seite | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Minifigur von Mo Morrison, linke Seite | ©Brickzeit

Sox

Sox ist eine Roboterkatze die Buzz hilft seine Mission zu erfüllen. Sie ist orange und trägt ein blaues Halsband mit goldfarbener Plakette.

LEGO 76832 - Roboterkatze Sox | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Roboterkatze Sox | ©Brickzeit
LEGO 76832 - Roboterkatze Sox | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Roboterkatze Sox | ©Brickzeit
LEGO 76832 - Roboterkatze Sox | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Roboterkatze Sox | ©Brickzeit
LEGO 76832 - Roboterkatze Sox | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Roboterkatze Sox | ©Brickzeit
LEGO 76832 - Roboterkatze Sox | ©Brickzeit
LEGO 76832 – Roboterkatze Sox | ©Brickzeit

Mein Fazit

Mir gefällt der XL-15 sehr gut. Der Bau war kurzweilig und vor allem bei den Triebwerken sehr interessant. Der XL-15 ist richtig schnittig. Auf dem kleinen Ständer sieht er aus wie ein UCS-Set.

Die Minifiguren sind ein Hit. Sie sind sehr detailreich. Fantastisch finde ich den Kontrast zwischen Helm tragenden Soldaten und den freundlichen Gesichtern darunter.

Auf jeden Fall steigert das Set bei mir die Vorfreude auf den nächsten Kinobesuch. So viele Fragen. Was ist das mit dem Kristall? Warum hat Buzz einen orangen Astronautenanzug? Was hat es mit XL-15 auf sich? Wer sind Mo und Darby? 🙂

Ich bin froh mir das Set gekauft zu haben.

Angebote für LEGO 76832 XL-15 Sternjäger

Der UVP für Buzz Lightyears Raumschiff liegt bei 49,99EUR.

38,99 EUR bei myToys >> hier klicken
39,73 EUR bei SMDV >> hier klicken
39,75 EUR bei Proshop.de >> hier klicken
39,99 EUR bei Bücher.de >> hier klicken
39,99 EUR bei Alternate.de >> hier klicken
42,49 EUR bei Lucky Bricks >> hier klicken
43,99 EUR bei Thalia >> hier klicken
45,04 EUR bei Steinchenwelt.de >> hier klicken
47,49 EUR bei Sowaswillichauch.de >> hier klicken
49,99 EUR bei LEGO >> hier klicken
49,99 EUR bei Zavvi.de >> hier klicken

Preise werden täglich aktualisiert. Preise können aufgrund von kurzfristigen Änderungen im jeweiligen Online Shop abweichen. Preise inkl. MwSt; zzgl. Versandkosten. UVP ist die unverbindliche Preisempfehlung vom Hersteller LEGO.

Hinweis : Dieser Artikel enthält Werbe-/Affiliate-Links. Diese sind mit gekennzeichnet. Wenn Ihr diesen Links folgt und im jeweiligen Online-Shop einkauft, unterstützt Ihr meine Arbeit an Brickzeit. Am Preis ändert sich dadurch nichts für Euch. Herzlichen Dank für Eure Unterstützung!

Hier findet Ihr eine Übersicht für weitere LEGO Angebote und Aktionen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.