Egmont Publishing bringt neues LEGO® Magazin mit MIN(K)T-Fokus heraus

Brickzeit-Leser Volker hat mich auf eine interessante Nachricht aufmerksam gemacht. Im Sommer 2020 wird Egmont Publishing, in Zusammenarbeit mit der LEGO Gruppe, ein neues LEGO® Magazin auf den Markt bringen.

Das neue Magazin ist für Kinder zwischen 6 und 10 Jahren gedacht. Seinen Fokus wird es auf MIN(K)T-Themen richten. MIN(K)T steht für:

  • Mathematik
  • Informatik
  • Naturwissenschaften
  • Kunst
  • Technik

Wie man der Pressemitteilung (s.u.) entnehmen kann, wird dem Heft auch ein LEGO® Spielzeug beiliegen.

Insgesamt hört sich das für mich sehr interessant an und könnte durch den MINT-Fokus eine schöne Ergänzung zu den anderen LEGO® Zeitschriften auf dem Markt werden.

Weiterführende Fragen zum Namen, Preis, genaues Erscheinungsdatum, Häufigkeit der Veröffentlichung, zu den Inhalten und deren Umsetzung bzgl. des MINT-Fokus, den Spielzeug-Extras, etc. konnten mir von Egmont Publishing Deutschland zum jetzigen Stand noch nicht beantwortet werden. Das neue Magazin befindet sich aktuell noch in der Produktentwicklung, daher müssen wir uns noch gedulden.

Ich bin gespannt was hier aus der Zusammenarbeit zwischen der LEGO Gruppe und Egmont Publishing entsteht.

Was denkt Ihr? Hört sich das für Euch oder/und Eure Kinder interessant an?

Und ehe ich es vergesse. @Volker, nochmals Danke für Deinen Hinweis 🙂

Offizielle Pressemitteilung von Egmont Publishing

Egmont Publishing bringt neues LEGO® Magazin auf den Markt

Berlin, 13. Juni 2019 – Das neue Magazin von The LEGO Group und Egmont Publishing wird einen MIN(K)T-Fokus haben (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Kunst und Technik), mit dem Ziel junge Leser*innen auf unterhaltsame Weise in eine Welt der Kreativität, Entdeckungen und des Lernens zu führen.

Dank der Verbindung des kreativen Potenzials von The LEGO Group und der Publikationserfahrung von Egmont Publishing wird das Magazin sowohl spielerisch als auch lehrreich sein. Damit dient es für die Leser*innen als Motivation neue Fähigkeiten zu erlernen und die Welt um sie herum zu entdecken. Jede Ausgabe wird von einem exklusiven LEGO-Spielzeug zum Sammeln begleitet und liefert gleichzeitig Anregungen für fantasievolles Bauen mit den bereits im Kinderzimmer vorhandenen Legosteinen.

Das Magazin richtet sich an sechs- bis zehnjährige Kinder und enthält Rätsel sowie Tipps von autorisierten LEGO Designern. The LEGO Group hat Egmont Publishing die weltweiten Publikationsrechte für dieses Magazin übertragen, die erste Ausgabe wird im Sommer 2020 in Großbritannien, Deutschland, Polen, den skandinavischen Ländern und auf weiteren wichtigen internationalen Märkten erscheinen.

Andrea Ryder, Head of LEGO Publishing, hält fest:
„Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Egmont für ein neues Zeitschriftenformat, das Kinder dazu inspirieren soll, die Welt um sie herum zu entdecken und nachzubauen. Der LEGO-Baustein zusammen mit dem LEGO System in Play sind hervorragend geeignet, um die MIN(K)T-Prinzipien auf unterhaltsame und ansprechende Weise zu vermitteln und die Partnerschaft mit Egmont gibt uns die Möglichkeit, das für Kinder und Familien auf der ganzen Welt zu realisieren.“

Torsten Bjerre Rasmussen, CEO von Egmont Publishing, sagt:
„Es ist uns eine Freude, die Partnerschaft zwischen der LEGO Group und Egmont Publishing bekannt geben zu können, durch die zwei weltbekannte, dänische Kreativunternehmen gemeinsam an einem marktführenden Konzept für Kinder arbeiten werden, das Spaß und Lernen miteinander verknüpft.“

Über Egmont Publishing

Die skandinavische Egmont Mediengruppe zählt zu den führenden Anbietern in der Kinder- und Jugendunterhaltung in Deutschland. Egmont Ehapa Media GmbH und die Egmont Verlagsgesellschaften mbH publizieren am Standort Berlin vorrangig Magazine und Bücher sowie Corporate Publishing- und Digitalprodukte. Populäre Marken wie „Asterix“, „Walt Disney Lustiges Taschenbuch“, „Micky Maus-Magazin“, „Wendy“, „POPCORN“, „Mädchen“, „Sailor Moon“, „Detektiv Conan“, „Galileo genial“, „Minecraft“, „Barbie“ und „Benjamin Blümchen“ prägen das erfolgreiche Portfolio. Die Egmont-Gruppe verlegt Medien in 30 Ländern und ist im Besitz der dänischen Egmont-Foundation, die sich vorwiegend der Verbesserung sozialer und kultureller Lebensumstände von Kindern widmet.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.