Baby Yoda und The Mandalorian machen eine Fahrradtour | ©Brickzeit

LEGO Baby Yoda und The Mandalorian machen eine Fahrradtour

Am letzten Wochenende hatte ich endlich mal wieder Gelegenheit ein paar Bilder für eine kleine Geschichte zu schießen. Ich habe mir gedacht, wie wäre es eigentlich wenn der Mandalorianer und Baby Yoda eine Fahrradtour machen. Natürlich nicht alleine sondern mit ein paar Freunden. 😉

Baby Yoda und The Mandalorian auf Fahrradtour

Din Djarin hat schon vor langem dem kleinen Grogu versprochen, wenn der ganze Stress mit Moff Gideon vorbei ist, eine schöne Fahrradtour mit ihm zu machen. Heute ist es endlich soweit und auch Boba Fett und Bo-Katan Kryze schließen sich den beiden an.

Also haben alle ihre Fahrräder rausgeholt, die Rucksäcke gepackt und Proviant für ein Picknick eingepackt.

Gruppenfoto vor Abfahrt | ©Brickzeit
Gruppenfoto vor Abfahrt | ©Brickzeit

Noch ein kleines Gruppenfoto vor der Abfahrt. Was hat Boba denn da leckeres in seinem Körbchen.

Gruppenfoto vor Abfahrt | ©Brickzeit
Gruppenfoto vor Abfahrt | ©Brickzeit

Din Djarin hilft dem kleinen Grogu noch in seinen Kindersitz und dann kann es losgehen.

Din Djarin hilft Grogu in seinen Fahrradsitz | ©Brickzeit
Din Djarin hilft Grogu in seinen Fahrradsitz | ©Brickzeit

Bei schönstem Sonnenschein starten die Freunde die Fahrradtour. Grogu scheint die Aussicht zu genißen.

Die mandalorianische Fahrradtour beginnt | ©Brickzeit
Die mandalorianische Fahrradtour beginnt | ©Brickzeit

An einem kleinen Bach möchte Grogu halten, denn er hat einen gelben Frosch entdeckt. Also, wird eine kurze Pause gemacht und der kleine versucht den Frosch zu fangen.

Ein kurzer Stopp am Bach | ©Brickzeit
Ein kurzer Stopp am Bach | ©Brickzeit

Während sie weiterfahren treffen sie auf den LEGO Wanderer. Der guckt etwas verblüfft, denn er hat zwar schon Weinbergschnecken getroffen, aber Mandalorianer auf einer Fahrradtour hat er noch nie gesehen.

Der Weg scheint auch etwas holpriger zu sein, denn ein Apfel ist Boba aus dem Korb gefallen.

Verblüffter LEGO Wanderer | ©Brickzeit
Verblüffter LEGO Wanderer | ©Brickzeit

Der LEGO Wanderer freut sich über den Apfel, dann hat er eine kleine Brotzeit für seinen weiteren Weg.

LEGO Wanderer freut sich über Apfel | ©Brickzeit
LEGO Wanderer freut sich über Apfel | ©Brickzeit

Die Freunde haben einen schönen Platz für ein ausgedehntes Picknick gefunden. Die Fahrräder werden an einem Stein abgestellt. Die Rucksäcke werden abgelegt und Bo-Katan hat ihren Helm abgenommen.

Der kleine Grogu freut sich über einen Keks, den er vom Mandalorianer gereicht bekommt. Während Bo-Katan eine Banane bevorzugt, hat sich Boba für etwas deftigeres entschieden. Ich glaube er freut sich schon die ganze Zeit auf den Hähnchenschenkel.

Pause muss sein | ©Brickzeit
Pause muss sein | ©Brickzeit

Während die “Erwachsenen” einen Plausch halten, geht Grogu auf Erkundungstour. Auf einer Blumenwiese, hat er eine Hummel entdeckt, die neben ihm die Blütenpollen aufsammelt.

Grogu und die Hummel | ©Brickzeit
Grogu und die Hummel | ©Brickzeit

Für die vier geht es nach dem Picknick so langsam wieder auf den Heimweg. Boba hat wohl noch etwas für’s Abendessen in seinem Fahrradkorb 😉

Die Fahrradtour geht weiter | ©Brickzeit
Die Fahrradtour geht weiter | ©Brickzeit

Zuhause angekommen wird das Fahrrad hingelegt und erstmal auf einem Moosbett gechillt.

Entspannung auf einem Bett aus Moos | ©Brickzeit
Entspannung auf einem Bett aus Moos | ©Brickzeit

Tja, das war die Geschichte von Baby Yoda und dem Mandalorianer auf Fahrradtour. Ich hoffe die Bilder und die kleine Brickstory gefallen Euch. Ich hatte jedenfalls eine schöne Brickzeit.

Ich wünsche Euch noch ein schönes Restwochenende!

8 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.